Waiblingen
Mitte Mai 2020

Sonntagsspaziergang

Morning Fog

Vor ein paar Tagen habe ich beschlossen, am Sonntag sehr früh aufzustehen

und ein paar Stunden im Grünen spazieren zu gehen.

Am Morgen, wenn alle noch schlafen, ist es so friedlich, ruhig und schön.

Natürlich geht kein Spaziergang ohne meine Fotokamera.

Wenn mann etwas Zeit hat, sollte sich jeder ein wenig Entspannung an der frischen Luft gönnen.

In dieser aktuell schwierigen Zeit sollte man sich daran erinnern können und, wenn möglich, so oft wie möglich ausnutzen.